Ein weiterer Meilenstein erreicht: Wohnquartier Düsselaue Bauantrag eingereicht!

Unser Team, unter der Projektleitung von Stella Mucha, hat den Bauantrag für das Wohnquartier Düsselaue eingereicht! Unter der Leitung unserer erfahrenen Kollegin Alla Pavlova haben wir jahrelang an diesem spannenden Projekt gearbeitet. Uns jetzt ist es soweit, dass wir in die Genehmigungsphase gehen können.

Gerne teilen wir einige Einzelheiten mit Euch:

Das Projekt umfasst den Neubau von sechs Mehrfamilienhäusern, auf 6 Bauteile verteilt, mit einer gemeinsamen Tiefgarage. Alle Wohneinheiten sind barrierefrei geplant.

Hier sind einige wichtige Daten:

  • Eine Mischung aus geförderten, preisgedämpften und frei finanzierten Wohnungen erfüllt eine breite Palette von Bedürfnissen und Budgets
  • Das Bauvolumen wird voraussichtlich ca. 52.550m³ betragen.
  • Unser Architekturbüro übernimmt die Leistungsphasen 0 bis 4

Der Bauherr, die Düsselaue GbR, vertreten durch Herrn Dr. Boucsein, steht hinter diesem aufregenden Vorhaben, das dazu beitragen wird, das Wohnungsangebot in der Region zu erweitern.

Das Wohnquartier Düsselaue befindet sich derzeit noch nicht auf dem Markt, aber es wird eine Fertigstellung Ende 2025 angestrebt.

Folgen Sie uns für weitere Updates und bleiben Sie gespannt auf die Entwicklung dieses aufregenden Projekts!

Projekt

Klinkerhöfe Hürth

Artikel

Letzte Tage der Osterferien