Letzte Tage der Osterferien

Der Frühling ist da und lockt ins Freie. Wie wäre es mit einem Ausflug entlang der Wuppertaler Nordbahntrasse, einem 22 km langen Fuß-, Rad- und Inlineskaterweg auf der ehemaligen Eisenbahnstrecke 2423?

Als kleines Highlight kommt man an der Baustelle des ersten Baufelds des neuen Wohnquartiers Heubruch, auf dem Gelände des ehemaligen Bahnhofs, vorbei. Im Auftrag des Projektentwicklers TeamRheinRuhr entstehen hier 60 barrierefreie Wohnungen, knapp ein Fünftel der gesamten geplanten Baumaßnahme, mit einem breiten Angebot für Familien, Paare, Singles und Senioren.

Unser Kollege Dong-Min Shin hat die Strecke vor einigen Tagen ausprobiert und bestätigt, dass sich der Ausflug für Familien auf jeden Fall lohnt. Probieren Sie es auch aus!

Mehr zu dem Projekt lesen Sie hier.

Projekt

Klinkerhöfe Hürth

Artikel

Wanderung in nassen Gräsern