Umbau ist DIE Bauaufgabe

Die große Bauaufgabe des Stunde: Die Planung von Umbau, Sanierung, Modernisierung und Transformation von Wohngebäuden bringt eine einzigartige Palette an Herausforderungen mit sich. Bei Henning Shin Architekten verstehen wir diese Herausforderungen und sind bereit, sie anzugehen.

Das Ziel ist definiert – bis 2045 sollen die Gebäude in Deutschland klimaneutral sein – also ist es Zeit zu handeln. Das Gebäudeenergiegesetz legt dabei die Marschrichtung fest.

Für große Bauvorhaben und Gebäudebestände bedeutet dies, eine umfassende Organisation und Planung über mehrere Phasen hinweg.

Die Komplexität dieser Projekte ist oft enorm: Von der Grundlagenermittlung über die Entwurfsplanung und Vorbereitung der Vergabe bis hin zur Objektbetreuung.

Henning Shin Architekten begleiten Sie auf diesem Weg.

Wir verweisen stolz auf unsere langjährige Erfahrung im bezahlbaren Wohnungsbau in allen Planungs- und Bauphasen. Durch diese Expertise ist bei uns Planung, Terminplanung und die Koordination aller Projektbeteiligten in sicheren Händen.

Förderung sinnvoll?

Doch unsere Leistungen gehen über die eigentliche Planung hinaus:
Ein wichtiger Aspekt ist die Bewertung und das Beantragen von Fördermitteln. Bei der Planung und Durchführung energetischer Sanierungsmaßnahmen gibt es eine Fülle staatlicher und landesweiter Fördermittel sowie zinsgünstige Darlehen für Unternehmen. Diese Fördermittel sind oft an eine zertifizierte Energieberatung gekoppelt.
Wir arbeiten eng mit Energieeffizienzexpert:innen zusammen und unterstützen unsere Bauherren dabei, Fördermöglichkeiten in Bezug auf die Bauaufgabe abzuwägen und zu bewerten.

Dabei erarbeiten wir gemeinsam optimale Lösungen für die nachhaltige Revitalisierung von Gebäuden.

Wenn Sie also vorhaben, eines oder mehrere Gebäuden nachhaltig zu revitalisieren, zögern Sie nicht, sich bei uns zu melden. Henning Shin Architekten steht Ihnen zur Seite, um Ihre Visionen baubar in die Realität umzusetzen.

Beispiele gefällig?

Quartiersmodernisierung „Am Langenkamp“, 70 Wohnungen in Haan
https://www.henning-shin.de/projekte/haan-am-langenkamp/, https://www.henning-shin.de/projekte/haan-am-langenkamp-2/

Hotel Ruby, 170 Zimmer in Düsseldorf (DGNB Gold für Gebäude Sanierung)
https://www.henning-shin.de/projekte/hotel-ruby/

Quartier „Mohnfeld“, 32 Wohnungen in Düsseldorf
https://www.henning-shin.de/projekte/quartier-mohnfeld-in-duesseldorf/

Projekt

Klinkerhöfe Hürth

Artikel

Sag mal, HSA: Werden neue Stellplätze benötigt, wenn durch den Umbau von Dachräumen oder durch Aufstockung neuer Wohnraum geschaffen wird?